Oneness Deeksha


Für ein höheres Bewusstsein

Erwachen in die Einheit

 

Alles Leben ist eins. Es gibt nur ein Leben.

Das was durch dich fließt, durch mich, durch den Elefanten, den Tiger,

die Ameisen, durch die Bäume, die Sonne, den Mond und das Universum.

Dasselbe eine Leben drückt sich durch all diese unterschiedlichen Formen aus

und jenes Leben ist Gott. Insofern bin ich Gott, du bist Gott,

der Elefant ist Gott, der Mann im Gefängnis ist Gott, der Gauner ist Gott,

der Heilige ist Gott, der Weise ist Gott.

Sie alle sind verschiedene Manifestationen Gottes.

Gott ist zu ihnen allen geworden. Er ist nicht getrennt von der Schöpfung.

Gott ist zu all dem geworden.

Sri Bhagavan

 

 
Oneness Deeksha ist eine spezielle Form der Energieübertragung um das Gefühl des Einsseins im Menschen hervorzurufen - Einssein mit allen Menschen, Einssein mit dem Universum, Einssein mit Gott. Empfinden wir dieses Einssein, erfahren wir damit gleichzeitig den natürlichsten und ursprünglichsten Zustand des Lebens und wahres Glück. Denn dann fühlen wir uns auf eine ganz tiefe und berührende Weise verbunden mit Allem-Was-Ist und erleben das alles als einen Teil von uns. Unser Herz ist offen und wir empfinden jeden Tag unseres Lebens als ein Geschenk.

 

Ermöglicht wird diese Veränderung unserer Wahrnehmung und Empfindungen durch das Oneness Deeksha.

 

Jedesmal wenn ein Mensch ein Oneness Deeksha erhält, wird ein tiefgreifender Transormationsprozess ausgelöst, welcher neurobiologische Veränderung im Gehirn bewirkt. Dadurch wird es ermöglicht, diesen besonderen Bewusstseinszustand hervorzurufen.

 

Die Wirkung der übertragenen Deeksha Energie zeigt sich bei jedem Menschen auf unterschiedliche Weise. Die meisten Menschen erfahren schon beim ersten Deeksha eine fühlbare Veränderung ihres Bewusstseins. Für andere ist die Wirkung kaum oder gar nicht spürbar. Es ist auch möglich, dass sich negative Emotionen lösen und körperliche Krankheiten genesen. Oft lösen sich auch komplizierte Beziehungen und ordnen sich neu.

Es kann auch sein, dass sich Probleme wie von selbst lösen. Manchmal treten auch mystische Erfahrungen auf, wie außerkörperliche Erlebnisse. Oft gehen tiefe Gefühle von Glück, Freude und eine gewisse Leichtigkeit mit den Deekshas einher.

 

Wie schnell diese Veränderung tatsächlich bei jedem Menschen stattfindet, ist abhängig von der Häufigkeit der erhaltenen Deekshas und natürlich auch von der persönlichen Ausgangslage des Menschen. Durchschnittlich dauert dieser Prozess zwischen 2 Monaten und 2 Jahren.

 

 

Als Deeksha-Geber bin ich berechtigt Deeksha an andere Menschen weiterzugeben, dies integriere ich in meine Arbeit mit ein. Natürlich gebe ich Deeksha auch gerne auf Wunsch über die Ferne weiter.